Dortmunder Herbst

Endlich habe ich es mal wieder geschafft: ich konnte mich doch tatsächlich aufraffen und ein paar KAP-Aufnahmen vom herbstlich gefärbten Grävingholz machen. Als „Neu-Rentner“ muss man sich erst an die neue Zeitrechnung gewöhnen und seinen Rhythmus finden.

Der Wind war zeitweise recht frisch und auch die Wolken sahen so aus, als sollte es gleich einen schönen Regenschauer geben. Doch letztendlich hatte ich Glück und bin trocken geblieben.

Dortmunder Herbst
Der Grävingholz in Herbstfarben

 

Dortmunder Herbst
Der Dortmunder Norden im Herbst

Dortmunder Herbst
Blick über den Grävingholz in Richtung Südost

Noch ein paar Einzelheiten zu der verwendeten Ausrüstung: der Drachen war ein Flare, die Canon S110 hing in einer Holz-RIG , die wiederum mittels eines Picavets in der Leine befestigt war. Die Auslösungen erfolgten automatisch über CHDK.  Aufnahmehöhe ca. 80 m.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

+ 14 = 15

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.