Kameras

Prinzipiell sind  alle am Markt vorhandenen (Digital)-Kameras für den Einsatz in der Luftbildfotografie geeignet, eine Nutzung hängt aber davon ab, für was der Luftbildfotograf sie nutzen möchte.
Hier ein paar Anforderungen, die ich im Netz gefunden habe:
großer Zoom-Bereich, Intervallautomatik, kompakt, leicht, Akku hält lange, 5 x optischer Zoom, ASR (Advanced shake Reduktion), normale AA Akkus, recht klein, muss Raw können, muss CHDK können, usw.

Ich persönlich benutze seit Ende meiner Analogzeit Canon-Kameras, die den Einsatz von CHDK ermöglichen. Eine Medion-Kamera hatte ich nur kurz bei meinem Wiedereinstieg in die Luftbildfotografie im Einsatz und war von der Bildqualität nicht sehr angetan. Daraufhin habe ich mich auf Empfehlungen in verschiedenen Kap-Foren für die Canon S95, Canon A3300 und die Canon S110 entschieden.

This Post Has Been Viewed 90 Times