Das Malheur der Woche-Totalschaden

Leider hat es meine Kamerahalterung und dazu, was viel schlimmer ist, meine Canon S 95 zerlegt.

KAP-Rig_crashedDie Einzelteile

S95-abgestuerztWirtschaftlicher Totalschaden, sagt der Canon-Händler.

Es gab aber auch ein paar Luftbild-Aufnahmen, denn die Speicherkarte war o.k.

Das Wetter hätte etwas freundlicher sein können, aber der Wind war ganz gut.

Ebertplatz3 Ebertplatz2 Ebertplatz1Ebertplatz6Ebertplatz5Ebertplatz4

Am oberen Bildrand sieht man einen ganzen Schwarm Kraniche auf ihrem Weg nach Nordosten.

Als ich den Zugvögeln noch nachschaute, hörte ich ein Geräusch hinter mir, das nichts gutes versprach: die Mutter, die das Picavet-Kreuz auf der Verbindungswelle zur Kamerahalterung halten soll, hatte sich losgedreht und die gesamte Halterung fiel aus ca. 60 m Höhe zu Boden. Resulat siehe oben.

Die Kamera war natürlich sinnvollerweise an der Halterung gesichert und nicht an der Leine 😥 Warum eigentlich nicht?

Wann es eine neue Kamera gibt, steht noch in den Sternen. Jetzt heißt es erstmal sparen.