Komm‘ ich jetzt ins Fernsehen…

habe ich gedacht, als mich der Redakteur vom WDR anschrieb. Die Lokalzeit Dortmund war auf der Suche nach einem Beitrag, der sich mit Herbst, Drachen und deren Nutzen beschäftigen sollte. Ein Klassiker im Monat Oktober.
Schnell waren ein Termin und ein Ort für einen kleinen Bericht gefunden, leider war das Wetter an diesem Tag, um es milde zu sagen, nicht ganz optimal.
Zum Glück hörte es rechtzeitig auf zu regnen, Wind war ebenfalls vorhanden, sodass wir trotz aller Bedenken zu unseren Aufnahmen kamen. Tatsächlich hat sich die Sonne auch mal ganz kurz blicken lassen.

Camera Ready?
Am Drehort

 

Dortmund im Regen
So sah es teilweise aus

Sender und Sendezeit, für diejenigen, die es interessiert: Lokalzeit Dortmund, vielleicht am 20.10.2017, irgendwann zwischen 19:30 Uhr und 20 Uhr.

Equipment:  Flare, Pendel, Minimal-RIG und Canon S110 mit CHDK

 

This Post Has Been Viewed 40 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hat sich in letzter Zeit die Anzahl der Spam-Kommentare vervielfacht. Deshalb vor dem Abschicken bitte diese kleine Rechenaufgabe lösen. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.