Am Kanal und auf der Zeche

Nach gefühlt mehreren Monaten herrschten an diesem Wochenende mal wieder Bedingungen, bei denen man an sich über ein paar Luftbildaufnahmen Gedanken machen konnte: es war zwar deutlich kälter geworden, aber immerhin gab es etwas Wind und einen zeitweise nicht allzu bwölkten Himmel.
Samstag war der windschwächere Tag und nach anfänglichem Zögern habe ich mich dann doch mit dem Rad aufgemacht und bin zum Kanal, genauer gesagt zum dortigen Bootshaus, gefahren. Die örtlichen Bedingungen dort sind mir von meinem täglichen Weg zur Arbeit bestens bekannt.

Ruderclubhaus
Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal

Leider zog sich nach einer Stunde Flugzeit der Himmel immer weiter zu und der Wind ließ nach. Es reichte mir aber auch, da die Temperaturen doch recht gewöhnungsbedürftig waren.

Am Sonntag war der Himmel dann etwas blauer, zumindest am Mittag, und der Wind ein wenig kräftiger.
Also wollte ich mein Glück mal auf einem neuen Gelände, welches ich mir vor einiger Zeit schon mal angeschaut hatte, versuchen: dem Erin-Park in Castrop, in dem ein keltischer Baumkreis einen ehemaligen Förderturm umgibt, der an den früheren Gründer Thomas Mulvany erinnern soll.

Förderturm Erin 4
Förderturm Erin in Castrop

Zum Einsatz kamen an beiden Tagen Delta, Auto-Rig  (eingestellt auf einen Pan-Winkel von 90° und 3 Tilt-Winkel), Haugrund-Pendel  und Canon S110-Kamera mit CHDK.
Die neue RC-Rig mit Wheeler-Controller ist leider noch nicht einsatzbereit, aber nicht weil sie nicht funktioniert, sondern weil ich noch die Hardware „verbessern“ will   😆

Aber auch heute hatte ich schnell kalte Füße und kalte Hände, und als im Osten eine Gewitterfront aufzog holte ich Delta und Kamera ein.
Fazit: ein gelungenes Kap-Wochenende

This Post Has Been Viewed 32 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hat sich in letzter Zeit die Anzahl der Spam-Kommentare vervielfacht. Deshalb vor dem Abschicken bitte diese kleine Rechenaufgabe lösen. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.