Winterprojekt 2014: Sechseck-Drachen

Nachdem der Bau des Flare-Drachens schon wieder ganz gut geklappt hat, habe ich mir überlegt, mich an ein schon seit 1998 in der Planung befindliches Projekt zu machen:
einen Sechseck-Drachen nach dem Vorbild des „Seven-Sister“-Drachens, mit dem einst Randy Tom „Champion of the Year“ geworden ist.
Der Drachen besteht aus 7 kleineren Sechsecken, die zu einem großen Sechseck zusammengenäht werden. Hier mein „Dortmund“- Entwurf dieses Drachens:
6eck2-dortmundDie Motive sind alle appliziert, wie ich das mache, habe ich hier beschrieben.
Mittlerweile sind die sieben Motive fertig und ich habe sie mal probeweise ausgelegt.

Sechseck_einzelnDamit mir auch kein Fehler unterläuft, habe ich unseren Mops mit der genauen Untersuchung der Einzelteile beauftragt. Das Bild zeigt, dass er seine Aufgabe sehr ernst nimmt.
Jetzt werden noch die bunten Dreiecke ausgeschnitten und alles vernäht. Den fertigen Drachen werde ich natürlich hier zeigen.

Bis dahin wünsche ich Allen, die sich hierhin verirrt haben,

einen guten Rutsch
und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2015.

This Post Has Been Viewed 122 Times

Eine Antwort auf „Winterprojekt 2014: Sechseck-Drachen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hat sich in letzter Zeit die Anzahl der Spam-Kommentare vervielfacht. Deshalb vor dem Abschicken bitte diese kleine Rechenaufgabe lösen. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.