Timer-Rig

Als ich neulich bei IKEA war, fiel mir ein, dass ich ja immer noch mal einen Timer als Antrieb der PAN-Achse bei meiner Minimalrig ausprobieren wollte. Also für 5,99 € den Küchentimer „Ordning“ mitgenommen.
Nach dem Zerlegen, was ausnahmsweise mal problemlos funktionierte, stellte ich fest, dass die beiden Häften nur ineinander gesteckt werden.

IKEA-Kitchen-Timer2
IKEA-Kitchen-Timer zerlegt

Also musste ich noch einen Bügel biegen und befestigen, der ein Auseinanderziehen verhindert. Auf dem Deckel ist eine Scheibe geschraubt, die die Aufnahme für das Pendel/das Picavet hält.

IKEA-Kitchen-Timer5
Timer-RIG komplett mit Pendel.
Die Neigung wird manuell eingestellt

Demnächst werde ich die Rig mal probieren, momentan haben wir hier kaum Wind.

This Post Has Been Viewed 48 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hat sich in letzter Zeit die Anzahl der Spam-Kommentare vervielfacht. Deshalb vor dem Abschicken bitte diese kleine Rechenaufgabe lösen. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.