Fanø 2013- Tag 9

Seerosenteich

Regen1706

Diese zwei Bilder sagen eigentlich schon alles darüber aus, was wir heute gemacht haben: den Vormittag haben wir, da das Wetter doch nicht ganz so berauschend war, mit einem längeren Spaziergang am Pælebjerg, immerhin 21 m hoch  😉 , verbracht. Danach noch ein wenig einkaufen und rumgammeln. 
Ein Besuch des Strandes in Verbindung mit einer Radtour waren dann die weiteren Aktivitäten, die nichts mit Drachen zu tun hatten.
Am Abend konnte ich dann aber doch nicht anders und habe am Haus den Flare neu eingestellt und ihn ca. eine Stunde fliegen lassen, bei 5 BFT. durchaus „anspruchsvoll“

PAP-Versuch1

Hier noch ein Bild meiner ersten „PAP-Versuche“ vor ein paar Tagen.

 

 

This Post Has Been Viewed 55 Times

2 Antworten auf „Fanø 2013- Tag 9“

  1. Hallo Christel, Hallo Gerd,
    und wir haben uns schon gefragt, warum wir Euch noch nicht am Strand getroffen haben. Wenn Ihr nicht da seid, geht das ja auch schlecht.
    Heute ging es richtig rund, alles was Rang und Namen hat, hat Drachen und Windspiele an den Himmel gehängt. Bilder und Kurzbericht folgen noch.
    Schade, dass Ihr nicht auch hier seid.
    Gruß
    Peter

  2. Hallo Peter
    Danke für Deine schönen Bilder und Texte die wir uns jeden Tag anschauen
    So sind wir auch gedanklich immer bei Euch auf Fanö!
    Weiterhin schönen Urlaub.
    Schöne Grüsse auch an Sonja und an alle die wir kennen.
    Christel und Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hat sich in letzter Zeit die Anzahl der Spam-Kommentare vervielfacht. Deshalb vor dem Abschicken bitte diese kleine Rechenaufgabe lösen. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.