Gut angekommen…

Nach einer problemlosen Fahrt – nicht mal am  Elbtunnel war Stau- sind wir in Fanø eingetroffen.

Fähre nach Fanø

Das Haus, diesmal direkt an den Dünen gelegen, war auch schon frei. lediglich das Wetter hätte etwas besser sein können.

Am Samstag hatten wir von Kolding an Dauerregen, am Sonntag war es trocken, sodass ich die Flowform am Haus fliegen konnte.

Heute wieder Dauerregen, aber es wird besser. Hoffe ich.

Demnächst mehr.

 

This Post Has Been Viewed 24 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider hat sich in letzter Zeit die Anzahl der Spam-Kommentare vervielfacht. Deshalb vor dem Abschicken bitte diese kleine Rechenaufgabe lösen. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.